Projekt-Steckbrief

Zeitraum
2020


Kunde
Möbelmarkt Dogern KG


Planungsbereich
Brandschutzplanung Möbelmarkt


Standort
Dogern

Erhebliche Umbaumaßnahmen im Möbelmarkt Dogern

Seit Anfang Juni 2020 sind die Bauarbeiten am Standort Dogern in vollem Gange. Der Möbelmarkt wird um eine weitere Etage erweitert, gesamtüberarbeitet und modernisiert, um damit noch attraktiverer die Kunden zu werden! Es entsteht eine vergrößerte Möbelwelt, neu inszenierte Abteilungen, ein neues großes Panorama-Restaurant sowie ein neues fantastisches Kinderland. Geplant ist die Fertigstellung des Umbaus ab Frühjahr 2022.

Ziel: Einzigartig neues Einkaufserlebnis

„Wir möchten unserer Zeit einen Schritt voraus sein und unseren Besuchern ein noch einzigartiges Einkaufserlebnis bieten und die Aufenthaltsqualität erhöhen. Dazu haben wir uns entschlossen unser Einrichtungshaus sowohl innen als auch außen komplett zu erneuern. Dies umfasst die Aufstockung um eine weitere Etage, die Vergrößerung jeder Abteilung, einem separaten Eingang direkt zur Küchenwelt, ein neues großes Panorama-Restaurant sowie ein neues fantastisches Kinderland. Insgesamt wird der neue Möbelmarkt größer und wertiger. Wir freuen uns darüber, unseren Kunden und Mitarbeitern ein völlig neues Wohngefühl erleben zu lassen“, so äußerte sich Fabian Kummle, Geschäftsleiter des Möbelmarkts.

Das ganze Einrichtungshaus wird von zwei auf drei Etagen erweitert. Dadurch entsteht mehr Ausstellungsfläche, auf der noch mehr Wohnideen renommierter Marken präsentiert werden können. Der gesamte Möbelmarkt wird gesamtüberarbeitet und modernisiert. Faszinierende Präsentationen und Videowalls werden die Besucher in allen Wohnbereichen begleiten. Daneben sorgen Smartphones und i-Pads für eine noch perfektere Planung bei der Verwirklichung von Wohnträumen der Kunden. Digital und erlebnisreich wird es auch im Bereich Küchen, der deutlich vergrößert wird. Neu wird ein separater Eingang direkt zur Küchenwelt führen. Insgesamt werden noch mehr Küchen präsentiert, die sich ideal in den offenen Wohnraum integrieren lassen. „In der fertigen Ausstellung werden wir über 74 Küchen präsentieren können“, so Fabian Kummle.

Die vollständige brandschutztechnische Konzeption und Umsetzung für dieses Prestigeobjekt in der grenznahen Region zur Schweiz übernimmt die Planungspartner für Brandschutz Knosp GmbH aus Oberkirch.

Aus unserem Leistungsportfolio

Anlagentechnischer Brandschutz

Unser Kerngeschäft

Planung und Konzeption von technischen Feuerlöschanlagen ist unser Kerngeschäft!

Vorbeugender Brandschutz

Präventionskonzepte

Planung vorbeugende Brandschutzlösungen – kompetent. flexibel. zuverlässig.!

Full-Service für Brandschutz

Digitaler Service

CAD Dienstleistungen, digitaler Datenaustausch, digitale Archivierung!